Sonntag, 8. Juni 2014

Saftige Blaubeer-Vanille Muffins

Heute zum Feiertag gibt es ein blitzschnelles Rezept für süße saftige Vanille-Blaubeer Muffins! Die Kombination von Vanille und Blaubeeren ist doch immer wieder etwas Feines! Und obwohl die Muffins herrlich saftig sind, lassen sie sich prima von der Hand essen (ganz ohne große Schmiererei). Sie sind daher perfekt für jede(s) Picknick, Party oder Kindergeburtstagsfeier geeignet!


Zutaten für 24 Küchlein:
300g Mehl
200g Zucker
2 Eier
250g Vanilejogurt
200ml Sahne
1 Pck.Vanillezucker
2 TL Backpulver
1 Glas eingelegte Heidelbeeren, abgetropft
Etwas Puderzucker



Den Ofen auf 180°/Gas Stufe 3 vorheizen. Alle Zutaten außer Heidelbeeren und Puderzucker zu einem glatten Teig rühren. Die Heidelbeeren unterheben. Nun je einen EL Teig in kleine Silikon-Cupcake/Törtchenförmchen oder in eine mit Papierförmchenausgelegten Muffinblech geben. Bei 180°C ungefähr 15-20 backen (bis am Holzstäbchen kein Teig mehr hängen bleibt). Aus dem Ofen nehmen und aufkühlen lassen. Die Törtchen aus den Silikon-/Papierförmchen lösen. Direkt vor dem Servieren mit Puderzucker bestreuen!


Kommentare:

  1. Hallo liebe Sarah,

    ich wollte nur mal kurz nachfragen, ob das Blogger-Kochbuch gut bei Dir angekommen ist :)

    Liebe Grüße

    Nina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nina,

      Das Blogger-Kochbuch ist heile in Berlin angekommen! Ich bin zwar noch nicht dazu gekommen daraus zu kochen, doch das werde ich ganz bald nachholen!! Ganz lieben Dank!

      Grüße aus Berlin!

      Löschen